top of page

Verkehrssicherung in Offenbach am Main – so planen wir eine Großbaustelle

Unser Jahr startete mit einem der größten Projekte, die wir bis dato betreuen durften: Die Verlegung des neuen Abwassersystems in der Mühlheimer Straße und somit der Verkehrssicherung in Offenbach am Main.


Verkehrssicherung in Offenbach am Main - Mühlheimer Str. Sicherung und Umleitung an einer Kreuzung

Die Mühlheimer Straße ist eine der Hauptverkehrsstraßen in Offenbach am Main, welche gerade zu den Stoßzeiten ein erhebliches Verkehrsaufkommen verzeichnet. Deshalb war es besonders wichtig, die Bauabschnitte so zu planen, dass der Verkehrsfluss aufrechterhalten und so wenig wie möglich beeinträchtigt wird. 


Begonnen haben wir mit der Planung schon im Dezember 2023. Die insgesamt 8 Abschnitte der Großbaustelle halten ganz unterschiedliche Herausforderungen für uns bereit. Von Kreuzungen, die mit den passenden Ampelanlagen versehen werden, über Schutzstreifen bzw. separaten Radwegen für Radfahrer und passenden Fußgängerüberwegen, muss jedes Detail passen. Dazu sind wir in den heißen Phasen fast täglich mit der Stadt Offenbach am Main im Austausch. Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern ist uns sehr wichtig, denn nur so können wir gewährleisten, dass alle Aspekte bedacht werden und einen reibungslosen Ablauf garantieren.


Zusätzlich zu den Verkehrsteilnehmern muss auf einer so stark frequentierten Straße, wie der Mühlheimer Straße in Offenbach, auch die Sicherheit der Arbeitenden gewährleistet werden. Zum einen die Sicherheit unserer eigenen Monteure während dem Auf- und Umbau der Baustellenabsicherung und zum anderen des Personals der Baufirma. Ausreichend Platz für die Maßnahmen selbst, aber auch Aufstell- und Bewegungsraum für Baugeräte wie Bagger und Container sind wichtige Aspekte, um effizient und sicher arbeiten zu können. Doch auch die Tageszeit, zu der eine Baustelle eingerichtet wird, hat großen Einfluss auf die Sicherheit und auch auf die Umsetzungszeit. So vermeiden wir es natürlich, während der Hauptverkehrszeiten in den Verkehr eingreifen zu müssen. >>>> Mehr zum Thema Verkehrssicherung erfahren


Die gesamte Strecke der Baustelle erstreckt sich über 8 Abschnitte á ca. 200 Meter, die nacheinander eingerichtet werden. So werden innerhalb des Baufeldes etappenweise die Abwasserrohre eingesetzt und erst nachdem die Straße wieder asphaltiert wurde, wird das Baufeld weiter versetzt, sodass der nächste Abschnitt bearbeitet werden kann.


Das gesamte Bauvorhaben wird voraussichtlich bis Ende des Jahres andauern. Von uns als Partner in der Verkehrssicherung ist dabei ein hohes Maß an Flexibilität gefordert. Es besteht zwar ein grober zeitlicher Rahmen, aber auf den Tag genau lässt sich eine Großbaustelle dieses Ausmaßes nicht planen. Ist ein Bauabschnitt abgeschlossen, werden wir als Verkehrssicherer informiert und planen dann den Umbau des Baufeldes ein, sodass es schnellstmöglich weitergehen kann. Immer im Blick: Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.


Getreu unserem Motto „Gemeinsam sicher vorwärts“ werden wir nicht nur diese Baustelle schrittweise bis Ende des Jahres abschließen, sondern auch die Stadt Offenbach am Main kann das Projekt nach mehreren Jahren beenden. Wir freuen uns, ein Teil davon zu sein.




Sie planen auch eine Großbaustelle und brauchen Unterstützung bei der Verkehrsplanung und Verkehrssicherung? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich Ihr unverbindliches Angebot erstellen!




0 Kommentare

Kommentare


bottom of page